Vom 11.-12.Oktober waren unsere Jugendlichen zusammen mit vielen anderen wieder beim Gebietsjugendausflug dabei.  Organisiert wurde der Ausfluf vom Gebietsjugendleiter und unserem 2. Vortänzer Heinz Müller. Los ging es Samstag Vormittag in Beratzhausen wo wir in den Zug nach Augsburg einstiegen. Nach einer kurzweiligen Zugfahr kamen wir Mittags in Augsburg an. Dort gab es für jeden teilnemer ein Schnitzel mit Pommes in der Kantine des Ausgburger Theaters. Nach dem Essen hatten wir ein bisschen Freizeit um Ausgburg zu erkunden bis wir dann nachmittags in die Ausgburger Puppenkiste gingen. Die weltbekannte Marionettenaufführung war ein Erlebnis für jung und alt. Gezeigt wurde das Märchen Dornröschen.

Zum Abendessen ging es dann in die Jugendherberge. Nach dem Essen und dem beziehn der Zimmer versammelten wir uns im Pfarrgemeidnesaal für einen bunten Abend. Dort wurde getanzt und gespielt. Für jeden war etwas dabei.

Am Sonntag besuchten wir nach dem Frühstück das Planetarium. Die Kinder und Betreuer waren sehr interresiert an der Vorstellung unter einer riesigen Kuppel. Zum Schluss gab es noch eine spaßige virtuelle Achterbahnfahrt. Die ganz Kleinener durften währendessen ins Naturkundemuseum wo die Kinder unter anderem einen ausgestopfen Löwen anfassen durften.

Nach der Vorstellung hatten wir noch ein wenig Freizeit bis es dann am frühen Nachmittag wieder nach Hause ging.

 

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.